Lokalisierungsglossar
Branchentrends

Welche Lokalisierungsbegriffe müssen Sie kennen? Ein grundlegendes Glossar

Branchentrends

Welche Lokalisierungsbegriffe müssen Sie kennen? Ein grundlegendes Glossar

Lokalisierung ist viel mehr als eine gewöhnliche Übersetzung. Es ist ein Prozess der Anpassung eines Produkts, einer Anwendung oder eines dokumentbezogenen Inhalts, um sprachliche, kulturelle und andere Anforderungen des Zielmarkts zu erfüllen. Der Zweck der Lokalisierung besteht darin, der Dienstleistung oder dem Produkt eine Essenz und einen Wert zu verleihen, die den Bedürfnissen eines Zielmarktes entsprechen, und sie für lokale Leser, Benutzer oder Kunden heimisch zu machen.

Ein grundlegender Überblick über die Lokalisierung

Kleine und mittelständische Unternehmen oder KMUs, die in eine qualitativ hochwertige Lokalisierung investieren möchten oder gerade den Lokalisierungsprozess eingeleitet haben, sind mit der Terminologie des Konzepts oft noch nicht vertraut. Während die Lokalisierung in erster Linie auf eine qualitativ hochwertige Übersetzung abzielt, umfasst sie auch viele andere Technologien, die den Prozess ergänzen.

Ohne langes Federlesen, hier ist ein detaillierter Einblick in die Fachterminologie und das Glossar rund um den Lokalisierungsprozess.

Lokalisierungsglossar: Grundlegende Lokalisierungsbegriffe, die Sie kennen sollten

Transkreation

Transkreation ist ein relativ neuer Begriff in der Lokalisierungswelt. Viele Werbespezialisten und Vermarkter verwenden diesen Begriff, um zu beschreiben, dass die Bedeutung einer Nachricht beibehalten wird, indem sie in eine andere Sprache übersetzt wird, ohne ihre ursprüngliche Tonalität, ihren Stil und ihre Absicht zu ändern. Auf diese Weise ist es eine Kombination aus Übersetzung und Erstellung von Inhalten von Grund auf. Statt einer Wort-für-Wort-Übersetzung müssen die Inhalte manchmal auf neue Weise erstellt werden, die stattdessen die ursprüngliche Bedeutung beibehält.

Transkription

Transkription ist ein weiterer Begriff im Lokalisierungsglossar, der sich auf den Prozess der Umwandlung von Audio- oder nicht bearbeitbaren Inhalten in schriftliche Form bezieht – alles in derselben Sprache.

LSP

Die Abkürzung LSP steht für Language Service Provider. LSP bezieht sich auf Unternehmen, die Übersetzungen und weit verbreitete Sprachdienstleistungen anbieten. Diese können alles umfassen, von Interpretationen über Übersetzungen bis hin zum Erlernen von Sprachprogrammen.

API

API oder Application Program Interface gibt an, wie Softwarekomponenten miteinander interagieren sollen. APIs werden beim Programmieren von GUI- oder grafischen Benutzeroberflächenkomponenten verwendet.

Internationalisierung (i18n)

Der Prozess der Internalisierung bezieht sich auf das Design von Inhalten oder Produkten, um sicherzustellen, dass sie in zahlreichen Ländern und Regionen lokalisiert werden können, ohne technische Änderungen vorzunehmen.

Globalisierung

Globalisierung ist die Anpassung einer bestimmten Ressource, die den Anforderungen verschiedener Kulturen und Orte gerecht wird.

TM

TM oder Translation Memory ist eine Datenbank, die den Originalinhalt, der für ein Sprachpaar übersetzt wurde, in Übersetzungseinheiten speichert. Translation Memory wird verwendet, um unnötige Übersetzungen zu vermeiden oder relevante und bereits übersetzte Inhalte zu bewahren.

TMS

Translation Management System oder TMS ist eine Software zur Automatisierung des Übersetzungsprozesses. Diese Software unterstützt komplexe Projekte und eliminiert unnötige und sich wiederholende Aufgaben bei der manuellen Übersetzung.

MT

MT ist die Abkürzung für Machine Translation. Der MT-Prozess beinhaltet die Übersetzung von Inhalten von einer Sprache in eine andere. Da es keine menschliche Übersetzung enthält, kann die Qualität des generierten Inhalts umstritten sein.

Glossar

Ein Glossar ist eine Liste von Begriffen und Definitionen aus der Lokalisierungsbranche, die für einen bestimmten Lokalisierungsprozess bestimmt sind. Glossare erklären jeden verwandten Lokalisierungsbegriff, zusammen mit einer geeigneten Übersetzung dafür, wenn möglich.

NMTPE

NMTPE oder Neural Machine Translation Post-Editing ist eine andere Form der MT oder maschinellen Übersetzung. Ähnlich wie MT dreht sich NMTPE um maschinelle Übersetzung, die große Textmengen verarbeiten kann, gefolgt von einer Überprüfung durch einen menschlichen Übersetzer als zusätzliche Ebene der Qualitätssicherung.

CAT-Tools

Der Begriff CAT steht für Computer-Assisted Translation und wird häufig für die Übersetzung gewöhnlicher Dokumente verwendet. CAT-Tools können Crowdin, Memsource, XTM, Smartcat, OmegaT, Trados, Metatexis, Wordfast und andere Software umfassen.

Agile Lokalisierung

Agile Lokalisierung ist eine Kombination von Praktiken, die Lokalisierung und Übersetzung in einen agilen Produktentwicklungsprozess integrieren. Hier wird die Lokalisierung als Teil des agilen Prozesses implementiert, während sie bei der kontinuierlichen Lokalisierung vollständig in die kontinuierliche Leistung und Auslieferung der Software eingebunden ist.

Kontinuierliche Lokalisierung

Die kontinuierliche Lokalisierung integriert die Übersetzung in Softwareentwicklungszyklen. Anstatt einem bestehenden agilen Softwareentwicklungsprozess einen separaten Lokalisierungsworkflow hinzuzufügen, arbeiten Lokalisierungsteams mit Inhalten, sobald Entwickler diese zur Verfügung stellen.

GUI

GUI ist die Abkürzung für Graphical User Interface. Dieser Vorgang umfasst das Übersetzen der Textzeichenfolgen, die in Textfeldern, Fenstern, Symbolen oder Dialogfeldern angezeigt werden, und behebt jede Fehlermeldung, die auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Pseudo-Lokalisierung

Dieser Begriff bezieht sich auf den Prozess der Überprüfung, ob Ihr Produkt für die Lokalisierung bereit ist. Anstatt das Produkt in eine andere Sprache zu übersetzen, wird der Originaltext durch eine geänderte Version ersetzt.

Simship

Simship bezieht sich auf den gleichzeitigen Versand. Dieser Begriff der Versandart wird verwendet, wenn Inhalte sowohl für inländische als auch für ausländische Märkte freigegeben werden. Er wurde zum Standard in der Sprach- und IT-Branche.

RTL

RTL oder Right-To-Left ist ein Verfahren, das für Sprachen verwendet wird, die von rechts nach links gelesen und geschrieben werden. Zu diesen Sprachen gehören Hebräisch, Arabisch, Urdu und Japanisch. Aufgrund dieser Sprachen ist es wichtig, den Inhalt beim Übersetzen von rechts nach links und umgekehrt anzupassen. Das Layout dieser Sprachen kann sich auch auf die UX und das Design verschiedener schriftlicher Materialien oder Websites auswirken.

Konkordanzsuche

Mit diesem Prozess können Sie jedes Wort, jede Phrase und jede Wortfolge im Translation Memory durchsuchen. Sie können die Übersetzungseinheiten durch Suchen finden und sehen, wie sie zuvor übersetzt wurden.

Kollaborative Übersetzung

Kollaborative Übersetzung bezieht sich auf den Prozess einer Gruppe von Personen, die an einem bestimmten Übersetzungsprozess zusammenarbeiten, um die Inhaltsqualität zu verbessern. Er gilt als der zeitsparendste Übersetzungsprozess.

DNT

Dieser Begriff steht für „Do Not Translate“ und bezieht sich auf Marken, Markennamen, Slogans und andere Ausdrücke, die nicht geändert werden müssen und ihre Originalsprache verwenden können.

Sprachumgebung

Dieser Prozess beschreibt die Kombination einer Sprache und eines bestimmten Landes, in dem die Terminologie angepasst wird, sei es für ein bestimmtes Design oder einen bestimmten Inhalt.

Segment

Segment bezieht sich auf einen Satz, ein Textstück oder eine Phrase, die eine kognitive Einheit darstellen. Es wird bei der Suche nach einer Übereinstimmung im Translation Memory verwendet.

Fuzzy-Matching

Fuzzy Matching ist der wichtigste Vorteil der Verwendung eines TMs. Es ist der Prozess des Abgleichens eines Segments, nachdem das Lokalisierungsprojekt eingereicht wurde. Jedes Segment wird mit dem neuen Übersetzungsinhalt verglichen.

Bereit, mit der Lokalisierung zu beginnen?
loslegen

You may also enjoy

Kontakt aufnehmen

Möchten Sie Ihre Präsenz nativ in neuen Weltmärkten verankern? Sprechen Sie noch heute mit einem Vertreter, um die perfekte Mischung aus Lokalisierungsdiensten zu finden.